Virtuelles Vereinsleben

Liebe Mitglieder,

letzten Freitag, den 3.4. hatten wir Sie in einer Rundmail über den Stand der Dinge informiert und eingeladen, sich an einem "virtuellen Vereinsleben" zu beteiligen, indem Sie uns ein paar Zeilen, Bilder oder auch Clips zur Veröffentlichung zukommen lassen. Damit möchten wir hier starten:

 

Auch alternative Sportarten erlauben ein anschließendes Erfrischungsgetränk - wenn auch nur im Kreise der Liebsten. @Edgar: Die 60 km Trainingsvorsprung kann mir keiner mehr nehmen :-)

 

 

Saisonvorbereitung mal anders:

 

 

Auf der Anlage geht's langsam in Richtung Saisonvorbereitung:

 

1. Teil Auflösung "Schnitzeljagd":

 

 

TVM-Medenspielbeschlüsse

eMail des TVM zur laufenden und kommenden Medenspielsaison:

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Vereinsvertreter,
 

Der Vorstand des Tennisverband Mittelrhein e.V. trifft in Abstimmung mit den Sport- und Jugendwarten der Bezirke sowie den Wettspielleitern folgende Beschlüsse:
 

1. Wertung der Winterrunde 2019/2020:

Gemäß den Empfehlungen des DTB und des Erlasses der NRW Landesregierung vom 15.03.2020 hat der Tennisverband Mittelrhein (TVM) beschlossen, die Winterhallenrunde vorzeitig zu beenden.

Nach Überprüfungen der einzelnen Gruppen wurde festgestellt, dass von insgesamt 310 Gruppen gerade einmal 49 Gruppen abgeschlossen sind, d.h. 261 Gruppen, somit über 80% sind noch nicht beendet. Zudem stehen in den noch nicht abgeschlossenen Gruppen der Bezirke und auf Verbandsebene zwischen 60% bis 75% der Auf- und Absteiger rechnerisch noch nicht fest.

Auf diesen Zahlen basierend wird folgende Entscheidung zum Winter 2019/2020 getroffen:

  • Die Wertung der gesamten Winterrunde 2019/2020 wird auf „0“ gesetzt und annulliert.
  • Die erspielten LK-Wertungen behalten ihre Gültigkeit gemäß den Ausführungen des DTB.
  • In der Winterrunde 2020/2021 wird mit der gleichen Ligenzugehörigkeit wie in der Saison 2019/2020 gespielt. Die Gruppeneinteilungen werden gemäß der Mannschaftsmeldungen für diese Spielzeit vorgenommen.


2. Entscheidungen zur Sommersaison 2020:

Der Tennisverband Mittelrhein hat, unter Einbeziehung der DTB-Beschlüsse vom 23.03.2020 (https://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/News/DTB-beschliesst-weitere-Massnahmen-zur-Coronakrise) und vor dem Hintergrund der schwierigen Planungssituation zu den Vorarbeiten der Saison seiner Mitgliedsvereine, folgendes Szenario für den Wettspielbetrieb und sportliche Veranstaltungen des TVM entwickelt:

  1. Die Medenspiele des TVM werden frühestens am 08.06.2020 beginnen.
  2. Die ursprünglich angesetzten Termine bis einschließlich 07.06. werden neu terminiert und im Laufe des Monats April veröffentlicht. Hierzu werden auch Spieltagswochenenden außerhalb der im Rahmenterminplan angesetzten Spieltage genutzt. Es steht den Vereinen frei im gegenseitigen Einvernehmen und mit entsprechender Mitteilung an den TVM, Spiele zu verlegen (dies kann auch die Sommerferien mit einschließen). Alle Spiele müssen bis zum 20.09.2020 gespielt sein.
  3. Die Pokalwettbewerbe werden in diesem Jahr nicht ausgetragen.
  4. Die Kreis-, Bezirks- und Verbandsmeisterschaften werden in diesem Jahr nicht ausgetragen.
  5. Die Beschlüsse zu den Medenspielen gelten analog auch für die Freizeitrunden.
  6. Bezüglich der Ausrichtung von LK- und Ranglistenturnieren verweisen wir auf die DTB-Beschlüsse, dass LK- und Ranglistenwertungen erst nach dem 07.06.2020 erfolgen.

 
Köln, den 25.03.2020
Der Vorstand des Tennisverband Mittelrhein e.V.
 

Tennisverband Mittelrhein e.V.
Merianstr. 2-4 / 50769 Köln
Tel.: +49 221 / 70 58 68
Fax: +49 221 / 70 67 45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.tvm-tennis.de
Vereinsregister: Amtsgericht Köln VR 5213 1. Vorsitzender: Utz Uecker

Turnierinfo Tennisbezirk AC-DN-HS

eMail zur Turnierinfo Tennisbezirk AC-DN-HS:

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sehr geehrte Vereinsvorstände,
liebe Jugendwarte,
 
zurzeit ist unser aller Bestreben und Hoffen, gesund zu sein und zu bleiben. Und da versteht es sich von selbst, Anordnungen, Einschränkungen und behördliche Auflagen strikt zu befolgen.
 
Wann sich die Situation wieder beruhigt oder „normalisiert“, wagt niemand vorauszusagen.
 
Ab 1.Mai sollten im Tennisbezirk AC-DN-HS die Jugend-Kreismeisterschaften 2020 starten als Qualifikationsturnier der Jugend-Bezirksmeisterschaften vom 08.-14.06.2020.
Beide Turniere sind vom Turnierkalender gestrichen worden und werden nicht ausgetragen!!!
 
Mit Bedauern weise ich auf diese Turnierabsagen hin - aber in der augenblicklichen, angespannten und unsicheren Situation wäre alles andere unrealistisch und nicht vertretbar.
 
Ich bitte herzlich, diese Information schnellstmöglich in den Vereinen an die Betreuer, Trainer und Eltern und alle jugendlichen Spieler und Spielerinnen weiterzugeben, damit alle Kenntnis erhalten und der Anmeldeprozess zu den Kreismeisterschaften gestoppt wird!
 
Mit Informationen zum Wettspielbetrieb der Mannschaften, dessen Beginn ab 08.06.2020 anvisiert ist, werde ich mich in Kürze wieder melden!
 
Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!
 
Mit sportlichen Grüßen
Ulla Symens
Jugendwartin Tennisbezirk AC-DN-HS

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Gastronomie

 

site provided by

 Quicklink zu unserem Online-Buchungssystem